DIESER SERVICE KANN ÜBERSETZUNGEN VON GOOGLE ENTHALTEN. GOOGLE ÜBERNIMMT KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIE ÜBERSETZUNGEN. DARUNTER FÄLLT JEGLICHE VERANTWORTUNG IN BEZUG AUF RICHTIGKEIT UND ZUVERLÄSSIGKEIT SOWIE JEGLICHE STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN DER MARKTGÄNGIGKEIT, NICHT-VERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER ODER DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK.

Die Website von Kaspersky Lab wurde für Ihre Bequemlichkeit mithilfe einer Übersetzungssoftware von Google Translate übersetzt. Es wurden angemessene Bemühungen für die Bereitstellung einer akkuraten Übersetzung unternommen. Bitte beachten Sie, dass automatisierte Übersetzungen nicht perfekt sind und menschliche Übersetzer in keinem Fall ersetzen sollen. Übersetzungen werden den Nutzern der Kaspersky-Lab-Website als Service und "wie sie sind" zur Verfügung gestellt. Die Richtigkeit, Zuverlässigkeit oder Korrektheit jeglicher Übersetzungen aus dem Englischen in eine andere Sprache wird weder ausdrücklich noch stillschweigend garantiert. Einige Inhalte (z. B. Bilder, Videos, Flash, usw.) können aufgrund der Einschränkungen der Übersetzungssoftware möglicherweise nicht inhaltsgetreu übersetzt werden.

KLA10010
Multiple vulnerabilities at Microsoft Internet Explorer
Aktualisiert: 03/29/2019
Erkennungsdatum
?
06/10/2014
Schweregrad
?
Kritisch
Beschreibung

Multiple serious vulnerabilities have been found in Microsoft Internet Explorer versions 6-11. Malicious users can exploit these vulnerabilities to cause denial of service, execute arbitrary code, bypass a sandbox protection mechanism, obtain sensitive information, modify TLS session data or read local files.

Below is a complete list of vulnerabilities

  1. Vectors related to unknown applications can be exploited to cause a denial of service via crafted web site

  2. Vectors related to unknown applications can be exploited to execute arbitrary code with medium-integrity privileges and bypass a sandbox protection mechanism

  3. Use-after-free at CMarkup::CreateInitialMarkup function.

  4. X.509 certificate verification missing near renegotiation at SChannel
Beeinträchtigte Produkte

Microsoft Internet Explorer versions from 6 to 11.

Lösung

Install necessary updates from the KB section, that are listed in your Windows Update (Windows Update usually can be accessed from the Control Panel)

Ursprüngliche Informationshinweise

Microsoft bulletin
CVE-2014-1800
CVE-2014-1799
CVE-2014-1803
CVE-2014-1802
CVE-2014-1805
CVE-2014-1804
CVE-2014-2754
CVE-2014-2753
CVE-2014-2756
CVE-2014-2755
CVE-2014-2777
CVE-2014-1779
CVE-2014-1778
CVE-2014-1777
CVE-2014-1775
CVE-2014-1783
CVE-2014-1782
CVE-2014-1781
CVE-2014-1780
CVE-2014-2776
CVE-2014-2775
CVE-2014-1785
CVE-2014-1784
CVE-2014-2771
CVE-2014-2770
CVE-2014-2769
CVE-2014-2768
CVE-2014-2772
CVE-2014-2773
CVE-2014-2782
CVE-2014-2759
CVE-2014-1794
CVE-2014-1795
CVE-2014-1791
CVE-2014-1792
CVE-2014-1789
CVE-2014-1790
CVE-2014-1786
CVE-2014-1788
CVE-2014-1796
CVE-2014-1797
CVE-2014-0282
CVE-2014-1762
CVE-2014-1764
CVE-2014-1766
CVE-2014-1769
CVE-2014-1770
CVE-2014-1771
CVE-2014-1772
CVE-2014-1773
CVE-2014-2763
CVE-2014-2764
CVE-2014-2765
CVE-2014-2757
CVE-2014-2758
CVE-2014-1774
CVE-2014-2760
CVE-2014-2761
CVE-2014-2766
CVE-2014-2767

Folgen
?
ACE 
[?]

OSI 
[?]

DoS 
[?]

SB 
[?]
CVE-IDS
?
CVE-2014-18009.3Critical
CVE-2014-17999.3Critical
CVE-2014-18039.3Critical
CVE-2014-18029.3Critical
CVE-2014-18059.3Critical
CVE-2014-18049.3Critical
CVE-2014-27549.3Critical
CVE-2014-27539.3Critical
CVE-2014-27569.3Critical
CVE-2014-27559.3Critical
CVE-2014-27777.5Critical
CVE-2014-17799.3Critical
CVE-2014-17786.8Critical
CVE-2014-17774.3Critical
CVE-2014-17759.3Critical
CVE-2014-17839.3Critical
CVE-2014-17829.3Critical
CVE-2014-17819.3Critical
CVE-2014-17809.3Critical
CVE-2014-27769.3Critical
CVE-2014-27759.3Critical
CVE-2014-17859.3Critical
CVE-2014-17849.3Critical
CVE-2014-27719.3Critical
CVE-2014-27709.3Critical
CVE-2014-27699.3Critical
CVE-2014-27689.3Critical
CVE-2014-27729.3Critical
CVE-2014-27739.3Critical
CVE-2014-27829.3Critical
CVE-2014-27599.3Critical
CVE-2014-17949.3Critical
CVE-2014-17959.3Critical
CVE-2014-17919.3Critical
CVE-2014-17929.3Critical
CVE-2014-17899.3Critical
CVE-2014-17909.3Critical
CVE-2014-17869.3Critical
CVE-2014-17889.3Critical
CVE-2014-17969.3Critical
CVE-2014-17979.3Critical
CVE-2014-02829.3Critical
CVE-2014-17627.5Critical
CVE-2014-176410.0Critical
CVE-2014-17667.2Critical
CVE-2014-17699.3Critical
CVE-2014-17709.3Critical
CVE-2014-17716.8Critical
CVE-2014-17729.3Critical
CVE-2014-17739.3Critical
CVE-2014-27639.3Critical
CVE-2014-27649.3Critical
CVE-2014-27659.3Critical
CVE-2014-27579.3Critical
CVE-2014-27589.3Critical
CVE-2014-17749.3Critical
CVE-2014-27609.3Critical
CVE-2014-27619.3Critical
CVE-2014-27669.3Critical
CVE-2014-27679.3Critical
Offizielle Informationshinweise von Microsoft
Microsoft Sicherheitsupdate-Guide
KB-Liste

2963950
2969262
2957689


Link zum Original