DIESER SERVICE KANN ÜBERSETZUNGEN VON GOOGLE ENTHALTEN. GOOGLE ÜBERNIMMT KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIE ÜBERSETZUNGEN. DARUNTER FÄLLT JEGLICHE VERANTWORTUNG IN BEZUG AUF RICHTIGKEIT UND ZUVERLÄSSIGKEIT SOWIE JEGLICHE STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN DER MARKTGÄNGIGKEIT, NICHT-VERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER ODER DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK.

Die Website von Kaspersky Lab wurde für Ihre Bequemlichkeit mithilfe einer Übersetzungssoftware von Google Translate übersetzt. Es wurden angemessene Bemühungen für die Bereitstellung einer akkuraten Übersetzung unternommen. Bitte beachten Sie, dass automatisierte Übersetzungen nicht perfekt sind und menschliche Übersetzer in keinem Fall ersetzen sollen. Übersetzungen werden den Nutzern der Kaspersky-Lab-Website als Service und "wie sie sind" zur Verfügung gestellt. Die Richtigkeit, Zuverlässigkeit oder Korrektheit jeglicher Übersetzungen aus dem Englischen in eine andere Sprache wird weder ausdrücklich noch stillschweigend garantiert. Einige Inhalte (z. B. Bilder, Videos, Flash, usw.) können aufgrund der Einschränkungen der Übersetzungssoftware möglicherweise nicht inhaltsgetreu übersetzt werden.

Virus.MSWord.Crow

Kategorie Virus
Plattform MSWord
Beschreibung

Technische Details

Dieser brasilianische Virus enthält drei Makros: autoOpen, CROWFuck, ArquivoSalvar. Es repliziert beim Öffnen und Schließen von Dokumenten (autoOpen, ArquivoSalvar-Auto-Makros).

Der Virencode enthält viele Effekte:

  1. Der Virus löscht Makros, die auf Menüelemente zugreifen.
  2. am 5. eines jeden Monats beginnend mit April fügt es die Zeichenfolgen in die Zusammenfassung des Dokuments ein:

    Titel = Der CROW_Fuck !!!
    Thema = nichts
    Autor = Der beste Viren-Ersteller
    Kommentare = Überraschung !!! Du stirbst!!!!!
    VOCÊ FOI INFECTADO PELO VIRUS Der CROW_Fuck – Makro – Fuck Microsoft ,,
    Mcafee, ThunderByte und mehr !!!
    ! í! í! Tschüss LÄMMER! Í! Í!
  3. Am 8. eines beliebigen Monats beginnend mit Mai fügt er der Datei C: AUTOEXEC.BAT eine Datei zum Löschen von Befehlen hinzu und zeigt dann die MessageBox an:

    Der CROW_Fuck – Makrovirus
    Überraschung!!! Du stirbst!!!!!!
    >> Brasilien <<
  4. Wenn System Minuten> 57, druckt der Virus in der Statusleiste die laufende Zeichenfolge:

    Der CROW_Fuck – Brasilien – 97 !!!!!
  5. Wenn mehr als 50 Wörter im Dokument vorhanden sind, fügt der Virus ein Leerzeichen an einem zufällig ausgewählten Ort ein. Abhängig vom zufälligen Zähler wird auch das Wort "CROW" in das Dokument eingefügt.
  6. Freitags steckt der Virus den Text in das Dokument ein:

    CROW_Fuck – Das komplette Makro Vírus
    Este vírús é dedicado a todos que péném que o povo do terceiro mundo nicht
    é capaciar de criar coisas que tenham utilidade; ao Lammers, porque sem
    eles nicht daria para se displusar o vírus; à Microsoft, por tornar tão
    fácil a pirataria; à Mcafee, por seu Vir
    usScan ser totalmente burro und fácil de se enganar.
    Tschüss
    Die Krähe


Link zum Original