DIESER SERVICE KANN ÜBERSETZUNGEN VON GOOGLE ENTHALTEN. GOOGLE ÜBERNIMMT KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIE ÜBERSETZUNGEN. DARUNTER FÄLLT JEGLICHE VERANTWORTUNG IN BEZUG AUF RICHTIGKEIT UND ZUVERLÄSSIGKEIT SOWIE JEGLICHE STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN DER MARKTGÄNGIGKEIT, NICHT-VERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER ODER DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK.

Die Website von Kaspersky Lab wurde für Ihre Bequemlichkeit mithilfe einer Übersetzungssoftware von Google Translate übersetzt. Es wurden angemessene Bemühungen für die Bereitstellung einer akkuraten Übersetzung unternommen. Bitte beachten Sie, dass automatisierte Übersetzungen nicht perfekt sind und menschliche Übersetzer in keinem Fall ersetzen sollen. Übersetzungen werden den Nutzern der Kaspersky-Lab-Website als Service und "wie sie sind" zur Verfügung gestellt. Die Richtigkeit, Zuverlässigkeit oder Korrektheit jeglicher Übersetzungen aus dem Englischen in eine andere Sprache wird weder ausdrücklich noch stillschweigend garantiert. Einige Inhalte (z. B. Bilder, Videos, Flash, usw.) können aufgrund der Einschränkungen der Übersetzungssoftware möglicherweise nicht inhaltsgetreu übersetzt werden.

Trojan.VBS.Carewmr

Kategorie Trojan
Plattform VBS
Beschreibung

Technische Details

Carewmr ist ein gefährliches Trojaner-Programm, geschrieben in der VBS-Sprache. Es löscht den Inhalt des Verzeichnisses "C: Windows".

Wenn das Trojanerprogramm ausgeführt wird, zeigt es die folgenden Nachrichten an:

"Willkommen bei CLRAV von Kasperskys, drücken Sie OK oder Akzeptieren, um mit dem Scannen Ihres Computers zu beginnen."

"FEHLER !, Code-Fehler: 3212552, bitte führen Sie dieses Tool in MS-DOS."

"Danke, dass Sie die Produkte von Kasperskys bevorzugen"

"Carewmr" öffnet dann die Website "http: www.avp.ru" im Standard-Internetbrowser.

Am 1. September zeigt das Trojanerprogramm die Nachricht an:

"Mr.Carew vuelve otra vez !!, jaja"

Es entfernt auch die folgenden Registrierungsschlüssel:

"HKEY_LOCAL_MACHINESoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionRunSystemTray" "HKEY_LOCAL_MACHINESoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionRunAVPCC" "HKEY_LOCAL_MACHINESoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionRunNAVW32" "HKEY_LOCAL_MACHINESoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionRunTrueVector" "HKEY_LOCAL_MACHINESoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionRunZoneAlarm Pro"

"Carewmr" erstellt dann mehrere Dateien und Verzeichnisse, wie unten aufgeführt.

Dateien erstellt:

"C: Norton2003isbad_preferKAVORAVP"
"C: AVP"
"C: NAV"
"C: CHILE"
"C: TEMUCO"
"C: MCAFEE"
"C: ENTELPCS"
"C: GSM1900MHZ"
"C: SONYERICSSON"
"C: SORGFÄLTIG_WHIT_ME"
"C: IHR_PC_IS_VERY_BAD"
"C: Ich hasse MELINA"
"C: VBS.CarewMR.a"
"C: Windows ist ein echter Virus?"
"C: MELINA_TE_ODIO_MUERETE!"
"C: Windows XP"
"C: Windows3.11"
"C: Windows98SE"
"C: WindowsME"
"C: Windows 95"
"C: Windows NT"
"C: Windows2000"
"C: TELLCELL SA"
"C: PORN"
"C: ORAL_SEX"
"C: BIN_LADEN_FUCKYOU"
"C: ICQ"
"C: PANDA"
"C: NOD32"
"C: TREND"
"C: PC-CILLIN"
"C: AvpM.exe"
"C: Kaspersky_AntiVirus_PersonalPRO_THEBEST !!!!!"
"C: Norton_thePOOR"
"C: Madonna_Sucking_my_dick.avi"
"C: Your_system_is_infected_by_a_virus_jajajajajajaja.jajajaja"
"C: THE_HEURISTIC_OF_NORTON_IS_VERY_BAD_AND_PRODUCE: POSITIVES-FALESES"

Verzeichnisse erstellt:

"C: Symantec"
"C: KasperskyLabs"
"C: PandaSoftware"
"C: TrendMicro"
"C: Eset-Nod-gefickt"

Als Nächstes erstellt der Trojaner eine Textdatei namens CLRAV_Report.log mit folgendem Inhalt:

"Aufgrund eines Fehlers, Code-Fehler: 3212552, hat CLRAV Ihren Computer nicht desinfiziert."
"Für Support senden Sie bitte eine E-Mail an support@kaspersky.com und geben Sie bitte den Code-Fehler an."

Derzeit wird berichtet, dass dieses Trojanerprogramm "in freier Wildbahn" ist.


Link zum Original